Borgo Egnazia / Italien

The Leading Hotels of the World

Mit der landschaftlichen Schönheit der Adriaküste und facettenreicher Kulturgeschichte aus zwei Jahrtausenden ist Apulien nicht ohne Grund eines der begehrtesten Reiseziele der Welt. Die authentisch-italienische Gastfreundschaft der Familie Melpignano, die einst eine Privatresidenz in die heutige 5-Sterne-Oase verwandelte, prägt den Service und die Atmosphäre des exklusiven Hauses. Hier bleibt den internationalen Gästen nichts anderes übrig, als sich rundum wohlzufühlen. Der wunderschöne Privatstrand, ein großzügiger Wellnessbereich, exzellente Restaurants und der direkte Zugang zum benachbarten Golfplatz komplettieren vollkommene Reiseerlebnisse.

Lage

Das Resort befindet sich etwas außerhalb des Städtchens Fasano in der Region Brindisi an der Adria. Der Flughafen von Brindisi ist ca. 35 Fahrminuten entfernt, der Flughafen Bari ca. 50 Minuten.

 

Mit seinen vier Swimmingpools, verschiedenen Sport- und Ausflugsmöglichkeiten sowie dem Strandclub ist das Hotel ein Garant für entspannte Familienurlaube. Zudem ist Apulien reich an faszinierenden Landschaften, herzlichen Menschen, beeindruckenden Kulturstätten und landestypischen Festivitäten.

Zimmer & Suiten

Das Anwesen umfasst insgesamt 183 Zimmer zwischen 33 m2 und 75 m2, und ca. 125 m2 große Suiten, die sich im Hauptgebäude „La Corte“ und im „Il Borgo“ befinden, sowie einzeln gelegenen Villen mit einer Größe von 250 m2 und eigenen Pools. Alle Gebäude bestehen aus „tufo“, dem typischen rauen Kalkstein der Region. Der Künstler und Designer Pino Brescia ließ sich für sein Wirken von der Schlichtheit historischer Bauernhäuser und Dörfern Apuliens inspirieren und interpretierte sie auf zeitgenössische Art.

Restaurants

Die sechs Restaurants im Borgo Egnazia verbinden apulische Tradition mit mediterran-gastronomischem Reichtum. Executive Chef Domingo Schingaro und Chef Andrea Ribaldone greifen für ihre kulinarischen Kreationen zurück auf die wahren Schätze der Umgebung: Kostbares natives Olivenöl aus jahrhundertealten Olivenhainen, die das Hotel umgeben, Gemüse von den Feldern rund um das Haus, Fleisch von den Tieren auf den Weiden der Murgia-Hügel und Fänge des Tages aus dem Meer vor der Tür. Auch die drei Bars des Hauses lohnen einen Besuch – zum Beispiel für einen erfrischenden Smoothie am Pool oder einen Sundowner am Abend.

Wellness, Spa & Sport

Das „Vair“ Spa offeriert eine Vielzahl von Treatments und Anwendungen. Auch in den vier Außenpools lässt es sich vortrefflich entspannen. Zwei der Pools sind ausdrücklich für Kinder und Familien vorgesehen. Das Resort verfügt zudem über einen beheizten Innenpool, eine Sauna, ein Dampfbad und einen Eisbrunnen zur Erfrischung nach dem Training im vollausgestatteten Fitnessstudio. Golfen lässt es sich hervorragend auf dem 18-Loch-Platz San Domenico.

Aktivitäten

Unabhängig von der Jahreszeit lassen sich Landschaft und kulturelle Sehenswürdigkeiten der Region erkunden – beispielsweise auf einementspannten Spaziergang oder per Fahrrad. Apulien ist für Kunst und Kultur bekannt. Besonders erwähnenswert sind die UNESCO-Weltkulturerbestätten wie die klassischen Rundhäuser,“Trulli“, in Alberobello und das geheimnisvolle „Castel del Monte“ bei Andria. Außerdem lohnen einen Besuch: der malerische Ort Monte Sant’Angelo mit seiner Wallfahrtskirche und seinem Kastell; Locorotondo, das als eine der schönsten Städte Italiens gilt, und die „Weiße Stadt“ Ostuni; das kleine Dorf Polignano mit seinem ausgezeichneten Badestrand sowie das am Meer gelegene, geschichtsträchtige Monopoli; die barocken Bauten in Lecce, das als „Florenz Süditaliens“ bezeichnet wird und nicht zuletzt die Hafenstadt Otranto.

Kids & Teens

Das Resort ist der ideale Ort für Familienurlaube. Die kleinen Gäste sind im Kids Club „Trullalleri“ bestens aufgehoben: In mitreißenden Kochkursen lernen sie, wie sie selber Pasta herstellen können, haben Spaß auf Fahrradtouren durch die apulische Landschaft und spielen mit den Tieren auf dem Bauernhof von Emma und Maria. Zum Angebot des Spas zählen ebenfalls gemeinsame Erlebnisse für Eltern und Kinder, die zum Kuscheln, Lernen und Entspannen einladen.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Menü