Andean Explorer / Peru

Belmond Hotels

Erleben Sie die Romantik einer luxuriösen Reise auf Schienen und entdecken Sie auf dieser legendären Zugfahrt die Naturwunder und das kulturelle Erbe Perus. Der erste Luxus-Schlafwagenzug Südamerikas fährt von der weißen Stadt Arequipa über die erhabenen Ebenen der Anden nach Cusco, der Hauptstadt des Inkareiches. Genießen Sie spektakuläre Höhepunkte wie den Titicaca-See bei Puno und den schönen Colca Canyon. Die dreitägige Fahrt beinhaltet zwei Übernachtungen. Wer sich für eine Teilstrecke von Cusco nach Puno oder von Puno nach Arequipa entscheidet, übernachtet einmal im Zug. Selbstverständlich können Sie Ihre Reise mit ein paar Nächten im romantischen Colca Canyon oder in der Inkastadt Cusco und in Machu Picchu verlängern.

Trinken Sie einen Pisco Sour zu süßen Klaviermelodien und atmen Sie die frische Abendluft auf dem offenen Deck des Zuges ein, während sich die majestätische La Raya-Bergkette vor Ihnen erhebt.

Unterbringung

Wählen Sie aus drei Kabinentypen, jeweils mit eigenem Bad. Zahlreiche kunstvolle Akzente und Möbel schaffen eine ruhige Kulisse, von der aus Sie die raue Landschaft draußen beobachten können. Schreiben Sie Ihre Reise-Abenteuer an Ihrem eigenen Schreibtisch nieder oder machen Sie es sich unter einer Decke aus weicher Alpakawolle für ein kleines Nickerchen gemütlich. Die insgesamt 35 Kabinen sind je nach Kategorie mit zwei Betten übereinander, zwei Einzelbetten oder einem luxuriösen Doppelbett ausgestattet.

Kulinarik

Nehmen Sie Platz für einen Weltklasse-Schmaus in den beiden schönen Speisewagen des Zuges – Lama und Muña. Die hellen und eleganten Räume bilden den perfekten Rahmen für gastronomische Entdeckungen. Die Speisekarte ist so farbenfroh wie die Landschaft, mit saisonalen Gerichten, die mit frischen lokalen Zutaten zubereitet werden. Nicht umsonst gehört die peruanische Küche zu den besten der Welt. Es gibt eine Vielzahl von köstlichen, lokalen Speisen zu entdecken.

Wellness, Spa & Sport

Finden Sie Entspannung im prächtigen Spa-Wagen „Picaflor“, spanisch für Kolibri. Während sich der Zug durch die Anden schlängelt, können Sie sich nach einem Tag im Freien in den fähigen Händen der Therapeuten entspannen und erholen.

Aktivitäten

Genießen Sie die raue Schönheit des ländlichen Perus und die Ruhe des Titicacasees. Entdecken Sie die schwimmenden Dörfer auf den einzigartigen Islas Uros, einer faszinierenden Ansammlung von künstlichen Inseln, die mit Hilfe von schwimmfähigem Schilf über Wasser gehalten werden. Machen Sie auf dem Weg von Puno nach Cusco eine Pause auf dem Markt von La Raya und entdecken Sie die farbenfrohe Stadt Arequipa. Eine Reihe von inspirierenden Ausflügen machen jeden Tag zu einem ganz besonderen.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Menü