Park Hyatt / Dubai

Park Hyatt Hotels

Zentral und doch ruhig direkt am Dubai Creek gelegen, empfängt das entspannt-luxuriöse Haus im Dubai Creek Golf & Yacht Club Gäste mit einem mediterran-arabischen Ambiente. Als eine der ersten Adressen der Stadt ist es mit seiner facettenreichen Auswahl an Restaurants, dem eleganten Spa, einem großen Pool unter Palmen sowie einem spektakulären 100 Meter langen Lagunen-Pool mit eigenem Strand prädestiniert dafür, das vollkommene Urlaubsfeeling zu schaffen – und es eignet sich auch perfekt für einen Kurztrip in den Wüstenstaat.

Lage

Das Hotel liegt sechs km vom Flughafen entfernt im Golf & Yacht Club. Die Innenstadt ist von hier schnell erreichbar. Die Fahrt zum internationalen Flughafen dauert ca. 15 Minuten.

Ein echtes Highlight ist der – Erwachsenen vorbehaltene – Infinity-Lagunen-Pool des Hauses mit eigenem Strand, unmittelbar am Ufer des Dubai Creek, der einen fantastischen Ausblick übers Wasser und auf die Skyline der Stadt mit dem majestätischen Burj Khalifa bietet.

Zimmer & Suiten

Die 223 Zimmer und 34 Suiten verfügen alle über einen Balkon oder eine Terrasse und haben einen spektakulären Ausblick auf den Dubai Creek. Mit einer Größe von 52 m² beginnen die geräumigen und edel ausgestatteten Zimmer. Die Suiten sind zwischen 105 m² und 220 m² groß. In den weitläufigen Badezimmern finden sich jeweils eine Badewanne sowie eine ebenerdige Dusche.

Restaurants

Die „Brasserie du Park“ bietet französische und mediterrane Küche. „The Thai Kitchen“ verwöhnt Gäste mit kulinarischen Hochgenüssen wie beispielsweise Red Duck Curry oder hausgemachtem Kokosnuss-Eis. Easy Going Gerichte im New England Ambiente gibt es im „Noépe“ – garniert mit einem Traumblick auf den Creek. Der ideale Ort für einen Sundowner ist das „Seventyseventy“, eine urbane Bar im Seventies-Style.

Wellness, Spa & Sport

Das Spa des Hauses verfügt über acht Behandlungsräume mit ausreichend Privatsphäre und bietet eine große Auswahl an Treatments, darunter Luxusmassagen, verjüngende Gesichtsbehandlungen und exklusive Anwendungen mit Edelsteinen. Darüber hinaus wartet das Fitnesscenter des Hyatt mit Hightech-Geräten von Technogym auf. Für Erfrischung sorgt ein großer, von Palmen umgebener, Swimmingpool mit einer Bar und vier Whirlpools.

Aktivitäten

Zum Shopping laden die Dubai Mall und Deira, das historische Zentrum der Stadt, ein. Hier befinden sich auch der sehenswürdige Gold Souk, mit über 300 Geschäften, und der Gewürzmarkt mit Kräutern aus aller Welt. Ganz in der Nähe legen offene Holzboote ab, mit denen sich eine authentische Creek-Überquerung erleben lässt. Mit seinen engen Gassen und Windtürmen bildet der unter Denkmalschutz stehende Stadtteil Al-Bastakiyya einen malerischen Kontrast zum modernen Dubai. Immer eine Attraktion ist das Burj Khalifa.

Katrin Augustin

Immer wieder bin ich beeindruckt von den smaragdenen, hellblauen, türkisfarbenen Atollen des Indischen Ozeans, den lieben und großzügigen Gastgebern der Malediven und bereise daher so oft es geht diese wunderschönen Inseln.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Menü