Grootbos Private Nature Reserve / Südafrika

Grootbos Private Nature Reserve ist ideal für Gäste, die Ruhe und Natur suchen und ein dezentes, luxuriöses Ambiente schätzen. Das Besondere ist die unberührte Wildnis inmitten einer heimischen Fynboslandschaft – je nach Jahreszeit ein einzigartiges Blumenmeer. Eingebettet in diese imposante Natur liegen die Grootbos Garden Lodge, Grootbos Forest Lodge und Grootbos Villa. Hier können Sie die einzigartige Botanik entdecken und die Wale direkt vom Strand aus beobachten.

Bildnachweis: Grootbos

Lage

Das private Naturreservat liegt in der Overberg Region nah an der Küste der Walker Bay, ca. drei Stunden von Kapstadt entfernt.

Hier kann man „die Seele baumeln lassen“: zwei Stunden am Strand zu Fuß oder mit dem Pferd, ohne jemandem zu begegnen, so etwas gibt es nur noch selten. Grootbos ist für mich ein einzigartiges Naturwunder, geführt von besonders engagierten Menschen. Ein Ort, zu dem ich immer wieder gern zurück komme.

Zimmer & Suiten

Die familiäre Garden Lodge umfasst 11 Chalets aus Naturstein. Sie sind sehr stilvoll eingerichtet und unterscheiden sich nach Größe und Aufteilung der Zimmer. Jedes Chalet verfügt über einen gemütlichen Wohnraum mit Kamin und Schlafsofa sowie über ein oder zwei Schlafräume mit Bad. Die großzügigen Holzterrassen bieten einen wunderschönen Blick weit hinunter bis zum Meer.
Das reetgedeckte Haupthaus der Garden Lodge bietet mit lauschigen Sitzecken und einem hellen Restaurant alles, was man sich von einer gemütlichen afrikanischen Lodge erhofft. Der Pool ist umgeben von einer Rasenfläche; hier können die Kinder spielen. Diese Lodge ist besonders attraktiv für Familien, auch kleinere Kinder sind hier herzlich willkommen und werden sich in der entspannten Atmosphäre sehr wohlfühlen.
Die elegant-moderne Forest Lodge bietet eine überwältigende Aussicht auf die Walker Bay. Große Panoramafenster ermöglichen von der offenen großzügigen Lounge und dem Restaurant einen einmaligen Weitblick. Die 16 luxuriösen Chalets sind umgeben von Milkwood Bäumen. Es gibt zwei Chalets mit einem Plunge-Pool auf der privaten Terrasse. Die Forest Lodge ist für Familien mit Kindern ab 12 Jahren buchbar.

Kulinarik

In beiden Lodges wird ein hervorragendes Essen serviert. Frühstück, Mittag- und Abendessen sind im Preis inkludiert. Jede Mahlzeit ist ein Genuss: selbstgemachtes Eis, Honig von eigenen Bienenstöcken, frisches Gemüse und Kräuter aus dem eigenen Garten.
Dazu werden ausgesprochen gute Weine angeboten, die meist aus der Umgebung der Overbergregion, mit seinen vielen ausgezeichneten Weingütern stammen.

Aktivitäten

Die Tage auf Grootbos könnten endlos sein. Denn neben dem Wunsch einfach nur einen Kaffee auf der Terrasse zu trinken und die Natur zu genießen, gibt es unzählige Aktivitäten. Grootbos hat großartige Pferde und auch zwei Ponys, so dass sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene einen Ausritt am Strand oder einen erholsamen, geführten Pferdespaziergang nicht verpassen sollten. Sehr lohnend ist auch eine geführte „botanische Safari“ im offenen Landrover durch die einzigartige Fynboslandschaft.
Das größte Highlight ist jedoch die Walbeobachtung: Zwischen August und Dezember können Sie die südlichen Glattwale beobachten, die aus der Antarktis in die Walker Bay kommen, um zu kalben und ihre Jungen aufzuziehen. Die Küste vor Grootbos gehört zu den großartigen Plätzen dieser Welt, an denen man die Wale vom Land aus beobachten kann!
Grootbos ist weit über die Grenzen bekannt für seine Grootbos Foundation. Die Familie Lutzeyer hat schon 2003 diese Stiftung gegründet und bildet jährlich aus den umliegenden Gemeinden junge Menschen aus, ermöglicht Kindern Hockey- und Fußballtraining und unterstützt viele spannende Projekte wie das Recyceln von Kerzen, die Herstellung von Biohonig. Als Gast können Sie hinter die Kulissen der Projekte schauen.

Kirsten Bunge

Kirsten Bunge

Ich liebe Afrika! Weite, Tradition, Schönheit, unberührte Natur, seltene Tiere und die außergewöhnlichen Menschen – all das macht Afrika absolut einzigartig.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Menü