Hotel Pulitzer Amsterdam / Niederlande

The Leading Hotels of the World

Entdecken Sie die moderne, holländische Eleganz in einem herrlichen Labyrinth von 25 miteinander verbundenen Grachtenhäusern aus dem Goldenen Zeitalter. Nach einer vollständigen Renovierung bietet das Ensemble gemütliche Zimmer und Suiten, verträumte Innenhöfe und Gärten, ein Gartencafé, eine Bar und ein Restaurant, in dem bodenständige, aber köstliche Gerichte serviert werden. Verborgen in den ikonischen Grachten der Stadt, bietet das Pulitzer einen hervorragenden Service und ein einzigartiges Ambiente, so dass sich jeder Gast sofort willkommen fühlt.

Lage

Das Pulitzer befindet sich im Herzen Amsterdams, in den lebendigen „Negen Straatjes“. Es ist der ideale Ausgangspunkt, den zeitlosen Charme und den einzigartigen Charakter dieser bezaubernden Stadt zu entdecken.

Am besten erkundet man Amsterdam vom Wasser aus. Dafür bietet das Pulitzer zwei einzigartige Boote: Das Pulitzer’s Salonboot „Tourist“ aus dem Jahre 1909 mit einigen klassischen Elementen wie poliertem Teakholz, glänzendem Messing und traditionellen Teppichen. Falls das Wetter es zulässt, ist Pulitzer’s „Belle“ – ein 45 Jahre alter klassischer Tender aus Teakholz – eine bezaubernde Option, um die Stadt zu entdecken.

Zimmer & Suiten

Im Pulitzer sind keine Zimmer oder Suiten identisch. Klassische Elemente, die die reiche Historie der Stadt widerspiegeln, werden gekonnt mit modernem Design kombiniert. Besonders gemütlich sind die „Collectors Suiten“, die je nach Kategorie mit einer herrlichen Sammlung von Büchern, Antiquitäten oder Kunstwerken ausgestattet sind. Für Familien gibt es geräumige Appartements, die auf zwei Ebenen Platz für bis zu vier Personen bieten.

Restaurants

Im „Pulitzer Garden“ können Sie mit herrlichem Blick auf den Garten oder bei schönem Wetter sogar draußen Ihr Frühstück, Lunch oder Dinner genießen. Das Restaurant „Jansz“ serviert einfache, aber wunderschön zubereitete Gerichte, die von der modernen niederländischen Küche inspiriert sind. Pulitzer’s Bar ist der perfekte Ort, um den Tag mit einem meisterhaft gemixten Drink stilvoll ausklingen zu lassen.

Aktivitäten

Der Concierge organisiert gern den Besuch kultureller Veranstaltungen oder nimmt Sie mit auf eine persönliche Erkundungstour. Im „Rijksmuseum“ können Sie Rembrandts „Nachtwache“, Vermeers „Dienstmagd mit Milchkrug“ oder Vincent van Goghs Selbstporträt bewundern. Mit der Rijksmuseum App können Sie Ihre eigene Route zusammenstellen. Das Leben im Goldenen Zeitalter der Niederlande kann man in den zahlreichen Kaufmannshäusern erleben, die heute als Museen der Öffentlichkeit zugänglich sind. Das Museum Van Loon, das den Mitbegründern der Niederländischen Ostindien-Kompanie gehörte, und das Rembrandthuis, das Haus des Malers Rembrandt van Rijn, sind zwei faszinierende Beispiele. Der Blumenmarkt, der Königliche Palast und das Anne-Frank-Haus liegen direkt um die Ecke. Die „Negen Straatjes“ laden mit ihren Cafés und bunten Geschäften zum Bummeln ein.

Kids & Teens

Von personalisierten Willkommensgeschenken und Reisetagebüchern, in denen Sie Ihre Abenteuer in Amsterdam festhalten können, bis hin zu einer speziellen Schatzsuche und einer Reihe von Pulitzer Gutenachtgeschichten – das „Very important Kids-Programm“ sorgt dafür, dass sich die kleinen Gäste während ihres Aufenthaltes genauso wohl fühlen wie ihre Eltern. Der Vondelpark, das Nemo Science Museum und der Artis Zoo sind für Kinder sehr zu empfehlen, genauso wie das Stadtviertel „Amsterdam Noord“.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Menü