Hanseatic nature/inspiration/spirit

Hapag-Lloyd Cruises

Die Expeditionsschiffe von Hapag-Lloyd Cruises sorgen mit maximal 230 Gästen an Bord und 175 Crewmitgliedern weltweit für magische Momente und perfekten Service. Kleine Entdeckerschiffe, große Erlebnisse – ist das Credo der Reederei. Diese Kreuzfahrtschiffe bringen Sie auf modernem 5 Sterne Niveau zu den faszinierendsten und abgelegensten Regionen der Erde. Mühelos schieben die Schiffe mit Hilfe der höchsten Eisklasse Packeis beiseite und geben Ihnen dadurch die Möglichkeit, eine einzigartige Tierwelt z.B. der Arktis und der Antarktis unmittelbar zu erleben. Viele offene Decksflächen und gläserne Balkone erlauben Ihnen, ganz nah dran zu sein. Und durch den Einsatz modernster Umwelttechnologien und Marine-Gasöl als Antrieb wird Umweltbewußtsein und Nachhaltigkeit zum Schutz der sensiblen Lebensräume in den Fahrtgebieten großgeschrieben.

 

Die kleine Auszeit an Bord der HANSEATIC inspiration in Zeiten von Corona werde ich nie vergessen. Die Erinnerungen an die herzliche und professionelle Art der Crew in diesen schweren Zeiten und vor allem das Essen im Spezialitätenrestaurant Nikkei lassen mein Herz immer noch höherschlagen.

Zimmer & Suiten

Bei den 120 Kabinen und Suiten handelt es sich ausschließlich um Außenkabinen, welche fast alle über einen privaten Balkon verfügen. Die moderne Einrichtung der Kabinen ist von den Farben und Formen der Natur inspiriert und ergibt ein harmonisches Wohlfühlambiente. In allen Kategorien ist die Minibar inkludiert, ein Fernglas und noch viele weitere Annehmlichkeiten warten auf Sie – lassen Sie sich überraschen!

Kulinarik

Auf jedem Schiff können Sie zwischen drei Spezialitäten-Restaurants auswählen. Ganz ohne feste Tischzeiten, mit freier Platzwahl und falls Sie Ihre Kabine einmal nicht verlassen möchten mit dem 24- Stunden Kabinenservice. Lassen Sie sich von den lokalen Spezialitäten und der internationalen Gourmetküche mit einer großen und erstklassigen Weinauswahl verwöhnen.

Aktivitäten

Es ist Zeit für viele Abenteuer! Sobald Sie dick eingepackt in einem Zodiac Platz nehmen und an den gewaltigen Eisbergen vorbeifahren oder in wärmeren Gegenden von der Marina aus einen Blick unter die Wasseroberfläche werfen, sind Sie mitten im Abenteuer. Auch an Land können Sie auf Wanderungen, Kayak-Touren oder beim Stand-up Paddling aktiv werden. Von den ausgewählten und erfahrenen Expeditionsexperten an Bord erfahren Sie noch vieles mehr. Die Zeit an Bord können Sie bei einer Massage, beim Trainieren im Fitness Bereich, im kleinen Pool, bei eigenen Studien in der Ocean Academy oder einfach nur an Deck auf dem Liegestuhl genießen.

Nachhaltigkeit

Reisen im Einklang mit Meer und Natur hat für die Reederei höchste Priorität. Die Expeditionsschiffe sind mit modernster Umwelttechnologie und speziellen Katalysatoren ausgestattet, die den Ausstoß von Stickoxiden um fast 95 Prozent reduzieren. Seit Juli 2020 kommt bei allen Schiffen der Reederei schwefelarmes Marine-Gasöl 0,1% zum Einsatz. Neben einer Entsalzungsanlage, die Meerwasser aufbereiten und in Frischwasser umwandeln kann, verfügt jedes Schiff über umweltfreundliche Mülltrennung, Powermanagement und vielem mehr. Die Passagiere können zudem den CO2-Ausstoß ihrer Seereise mit Hilfe der Klimaschutzorganisation myclimate.de kompensieren.

Bettina Arlt

Reisen zählt für mich zu den schönsten Momenten im Jahr. Das Eintauchen in fremde Kulturen, die Entspannung am Strand oder die Welt auf einem der sieben Weltmeere zu erobern, das alles hat seinen Reiz!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Menü