Sri Lanka: Tea, Sea & Safari

Unternehmen Sie eine Reise in das Herz, die Seele und die Geschichte dieses magischen Landes. In den drei exklusiven Boutique Hotels der „Resplendent Ceylon“ Gruppe wandern Sie durch Teeplantagen, gehen auf Leopardensafari im Yala Nationalpark und lassen unter sanft wiegenden Palmen Ihre Seele baumeln. Während der Blick über frischgrüne Teefelder oder den tiefblauen Indischen Ozean schweift, genießen Sie kulinarische Highlights vom Feinsten. Wohnen werden Sie in einem herrschaftlichen Plantagenhaus, einem luxuriösen Zelt mit Himmelbett und Kupferbadewanne und in einer großzügigen Villa am Meer.

Reiseablauf

Was macht diese Reise aus:

  • Private Rundreise mit englischsprachigem Driver-Guide
  • „Hidden sights“ in Colombo
  • Koloniales Flair auf der Teeplantage
  • Safari im Yala Nationalpark
  • Erholung am Indischen Ozean in Weligama

Tag 1:   Willkommen in Sri Lanka

Am Flughafen erwartet Sie Ihr privater, englischsprachiger Fahrer-Guide, der Sie zum historischen Hotel „Maniumpathy“ im Zentrum Colombos bringt. Jetzt heißt es ankommen, abschalten und akklimatisieren. Das luxuriöse Hotel mit dem schön angelegten Garten mit Swimmingpool bildet dafür den perfekten Rahmen.

Zwei Übernachtungen im Hotel Maniumpathy inklusive Frühstück und Besichtigungsprogramm 

Tag 2:   Eine Entdeckungsreise durch Colombo

Mit dem Tuk Tuk – das gängige Fahrzeug auf Sri Lanka – entdecken Sie das quirlige Pettah-Viertel. Sie besuchen den Gewürzbasar und probieren verschiedene Teesorten, bevor Sie mit dem Bummelzug entlang der Küste nach Dehiwela fahren. Hier besuchen Sie die singhalesische Köchin Namma und werden gemeinsam mit ihr einige Currys und Spezialitäten zubereiten, die Sie bei einer Tasse Ingwertee verköstigen. Im Anschluss werden Sie mit dem Auto zurück zum Hotel gebracht.

Tag 3:   Fahrt ins Hochland

Nach dem Frühstück fahren Sie mit Ihrem Fahrer-Guide in das Hochland und genießen eine spektakuläre Aussicht auf grüne Berge, kleine Dörfer und Teeplantagen. Bei Ankunft im “Ceylon Tea Trails” wird Ihnen auf der Terrasse ein typisch britischer „Afternoon Tea“ serviert. „Ceylon Tea Trails“ besteht aus fünf klassischen Bungalows im Kolonialstil, die ursprünglich für die britischen Tee Estate Manager erbaut wurden. Die luxuriösen Häuser wurden perfekt restauriert und haben herrliche Gärten und Swimmingpools.

Drei Übernachtungen im Ceylon Tea Trails inklusive Vollpension, Getränke und Wäscheservice

Tag 4 & 5:   Das Leben auf der Teeplantage

Lassen Sie sich von Ihrem Butler verwöhnen und genießen Sie Wanderungen und Fahrradtouren zwischen den Bergen, Seen und endlosen Teefeldern. In der historischen Teefabrik werden Ihnen die faszinierenden Prozesse der Teeproduktion erläutert. Angefangen bei einem Treffen mit den tamilischen Frauen, die in den Teeplantagen die Blätter zupfen, über das Wiegen, die Trocknung, die Fermentierung bis hin zu den Verpackungen erleben Sie, wie aus leuchtend grünen Blättern ein Tee höchster Qualität entsteht.

Tag 6 & 7:   Safari und Leoparden

Sie verlassen das Hochland und fahren an die Küste. Die „Wild Coast Tented Lodge“ befindet sich direkt am Indischen Ozean und am Rande des Yala National Parks, welches für seine unglaubliche Vielfallt an exotischen Tieren und Pflanzen bekannt ist und die weltweit höchste Leopardendichte hat. Während der Pirschfahrten werden Sie Elefanten, Wasserbüffel, Kragenbären, Krokodile, bunte Vögel und mit ein wenig Glück einige Leoparden beobachten. Ein Research Center, eine Bibliothek und ein Pool bieten Gelegenheit, sich zu entspannen und über die Tierwelt zu informieren.

Zwei Übernachtungen in der Wild Coast Tented Lodge inklusive Vollpension, Getränke und Wäscheservice und einer Jeepsafari pro Übernachtung

Tag 8 – 10:   Erholung am Meer

Heute fahren Sie entlang der Südküste zum Hotel Cape Weligama. Auf einem Felsvorsprung über dem Indischen Ozean gelegen, bietet das Haus spektakuläre Aussichten. Der sichelförmige Infinity Pool scheint über den Wellen zu schweben, ein gepflasterter Weg führt hinunter zu Buchten mit kristallblauem Wasser. Die schönen Gärten und Swimmingpools bieten viele lauschige Plätzchen, wo man sich hervorragend erholen kann. Wer lieber aktiv unterwegs ist, entscheidet sich für eine Whalewatching Tour oder einen Besuch in der zauberhaften, historischen Stadt Galle.

Drei Übernachtungen in Hotel Cape Weligama inklusive Frühstück

Tag 11:   Heimreise

Heute werden Sie zum Flughafen in Colombo gebracht und treten die Heimreise an. Genießen Sie die Erinnerungen und wenn der Alltag Sie wieder eingeholt hat, bedenken Sie: Nach der Reise ist vor der Reise!

Meine Empfehlung

Tauchen Sie mit dem Buch „Es liegt in der Familie“ von Michael Ondaatje in das Ceylon der 30er und 40er Jahre ein. Die Reise in die Vergangenheit bietet einen herrlichen Einblick in das skurrile Leben seiner niederländisch-tamilisch-singhalesischen Großfamilie.

Bei dieser Rundreise handelt es sich um einen Vorschlag. Die Anzahl der Nächte und die Auswahl der Hotels und Ausflüge können wir nach Ihren Wünschen ändern. Gerne arbeiten wir eine individuelle Rundreise für Sie aus. Hierfür wird ein einmaliges Service-Entgelt in Höhe von € 250 fällig. Diese Gebühr wird bei Festbuchung der Reise automatisch gutgeschrieben.

Nienke Dopke-Vis

Nienke Dopke-Vis

Als Tochter eines Kapitäns kam ich schon als Kind mit fremden Ländern und Kulturen in Berührung, seitdem liebe ich das Reisen, um fremde Kulturen, beeindruckende Landschaften und historische Stätten zu erkunden!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Menü